(Nahezu) unzerstörbare Ladekabel

Gehört Ihr auch zu denen, die mit schöner Regelmäßigkeit ein Ladekabel nach dem anderen töten? Die Natur hat eine Menge Möglichkeiten geschaffen, Ladekabel das Zeitliche segnen zu lassen: mit dem Bürostuhl drüber rollen, hängen bleiben, zernagt von Haustieren, das Abknicken direkt hinter dem Stecker ist auch nicht zu verachten. Früher oder später ist irgendwann jedes Kabel unbrauchbar. Ich hab nicht nachgezählt, aber gefühlt sind bei mir schon einige Dutzend in die Mülltonne gewandert.

Die Leute von [Fuse]Chicken wollten sich damit nicht abfinden und haben mit TITAN ein Ladekabel entwickelt, das nicht mehr so einfach kaputt zu kriegen ist. Im Video am Ende des Beitrages seht Ihr ein paar spannende Versuche wie beispielsweise den Kettensägentest.

Das „Geheimnis“ der Robustheit ist die flexible Stahl-Ummantelung des Kabels (genau genommen sind es sogar 2), die die eigentliche Seele ordentlich schützt, dazu kommt eine spezielle Versiegelung der Anschlüsse. Inwieweit die Stecker selbst noch Schwachpunkte haben ist wohl erst nach ausführlichen Tests erkennbar, trotz allem dürfte TITAN Generationen herkömmlicher Kabel problemlos überleben. Und falls doch nicht, dann wird es dank lebenslanger Garantie fix ausgetauscht.

Zugegeben: es ist durch die Ummantelung ein gutes Stück sperriger als andere Kabel. In den rauen Umgebungen, für die dieses Kabel konzipiert wurde, wird das aber wenig stören. Wem aber das 1m lange TITAN (Lightning-Anschluss) oder TITAN M (MicroUSB) trotzdem zu viel Platz wegnimmt, der legt sich die 25cm lange LOOP-Variante zu und spart Platz.

Kaufen könnt Ihr alle 4 Varianten direkt beim Hersteller: TITAN (Lightning), TITAN LOOP (Lightning), TITAN M (MicroUSB), TITAN LOOP M (MicroUSB), die Preise starten bei 20$ zzgl. Versandkosten. Sobald es eine USB-C-Variante gibt, werde ich dann selbst auch zuschlagen.

Alternativ könnt Ihr die Kabel natürlich auch über unsere Partnerlinks bei Amazon erwerben: TITAN, TITAN LOOP, TITAN M, TITAN LOOP M.

Mirko aka XSized

Mirko aka XSized

Technik- und Design-begeisterter IT-Consultant, Freizeitfotograf und bloggt schon seit Zeiten, als Blogs noch eindeutig "DAS" Blog hießen.

Nicht nur als Autor dabei sondern auch der Mann im Maschinenraum, der für ordnungsgemäße Funktion sorgt.
Mirko aka XSized

Letzte Artikel von Mirko aka XSized (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*